Franziska Wildt

Senckenberganlage 26  | 60325 Frankfurt am Main  | +49 (0)69 75 61 83 - 0  | franziska.wildt@gmx.net
Photo of Wildt

Doktorandin

Forschungsschwerpunkte
Ästhetik, Kritische Gesellschaftstheorie, Sozialpsychologie

Biographie

Studium der Philosophie, Psychologie, allgemeine und vergleichende Literaturwissenschaft und Freien Kunst an der Goethe-Universität Frankfurt a. M., der Columbia Universität New York, der Universität der Künste Berlin und der Städelschule Frankfurt a. M. 2019 Abschluss des Masterstudiums im Fach Philosophie. Seit Wintersemester 2019/20 Promotion an der Goethe-Universität Frankfurt a. M. zum Thema »Ästhetik des Widerstands. Zur Politik ästhetischen Denkens«. Seit Anfang 2019 außerdem Wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Stuttgart.

Laufendes Forschungsprojekt

Ästhetik des Widerstands. Zur Politik ästhetischen Denkens (Dissertation)

Bibliographie

Franziska Wildt 2020: Aesthetics of Resistance: On the Politics of Aesthetic Thought in Hegel’s Theory of Art and Peter Weiss’ Novel The Aesthetics of Resistance, in: AM Journal of Art and Media Studies 22, 1–13. Doi:10.25038/am.v0i22.385  | mehr …