Christopher F. Zurn, Prof. Dr.

 | christopher.zurn@umb.edu

Gastwissenschaftler am IfS von August 2015 bis Juni 2016, Professor für Philosophie an der University of Massachusetts Boston

Forschungsschwerpunkte
Sozial- und politische Philosophie; Rechtsphilosophie; kritische Sozialtheorie; Anerkennungstheorie; konstitutionelle Demokratie

Biographie

Geboren 1966. Studium der Philosophie an der Wesleyan University (B.A. 1989) und der Northwestern University (Ph.D. 1999). 1999 bis 2010 Assistent und Assoziierter Professor an der University of Kentucky.  2004 bis 2005 Humboldt-Stipendiat an der Goethe-Universität Frankfurt. Seit 2010 Assoziierter Professor und Professor an der University of Massachusetts Boston.

Laufendes Forschungsprojekt

Demokratischer Konstitutionalismus: Ideale, Rätsel und Institutionen

Bibliographie

(Auswahl)

Monographien
Zurn, Christopher F. 2015: Axel Honneth: A Critical Theory of the Social. Cambridge und Malden: Polity Press.

Zurn, Christopher F. 2007: Deliberative Democracy and the Institutions of Judicial Review. Cambridge und New York: Cambridge University Press.

Herausgeberschaften
Bruin, Boudewijn de und Christopher F. Zurn (Hg.) 2009: New Waves in Political Philosophy. Basingstoke, Hampshire und New York: Palgrave Macmillan.

Schmidt am Busch, Hans-Christoph und Christopher F. Zurn (Hg.) 2009: Anerkennung. Berlin: Akademie Verlag. / Auch auf English 2010: The Philosophy of Recognition: Historical and Contemporary Perspectives. Lanham: Lexington Books.

mehr …