Stephan Lessenich, Prof. Dr.

Senckenberganlage 26 | 60325 Frankfurt am Main | +49 (0)69 75 61 83 - 18 | lessenich@soz.uni-frankfurt.de

Direktor des Instituts für Sozialforschung, Professor für Gesellschaftstheorie und Sozialforschung an der Goethe-Universität Frankfurt a. M. und Mitglied des Kollegiums am IfS

Forschungsschwerpunkte

Politische Soziologie sozialer Ungleichheit, vergleichende Makrosoziologie, Theorien des Wohlfahrtstaats, Kapitalismustheorie und Soziologie des Alter(n)s

Biographie

Geboren 1965 in Stuttgart. Studium der Politikwissenschaft, Soziologie sowie Geschichte an der Philipps-Universität Marburg. 1989 Abschluss als Diplom-Politologe. 1993 Promotion an der Universität Bremen. 2002 Habilitation im Fach Soziologie an der Georg-August-Universität Göttingen. 2004 bis 2014 Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Vergleichende Gesellschafts- und Kulturanalyse an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. 2010 bis 2013 Dekan der Fakultät für Sozial- und Verhaltenswissenschaften an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. 2013 bis 2017 Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Soziologie (DGS). Gastprofessuren an der Universität St. Gallen, der Universität Antwerpen und der Universität Fribourg. Gastdozentur an der Universität Zürich sowie Visiting Fellow an der New School of Social Research, New York. 2014 bis 2021 Professur für Soziologie mit dem Schwerpunkt Soziale Entwicklungen und Strukturen an der Ludwig-Maximilians-Universität München. Seit 2021 Professur für Gesellschaftstheorie und Sozialforschung an der Goethe-Universität Frankfurt a. M. und Direktor des Instituts für Sozialforschung.

2021 Thüringer Forschungspreis in der Kategorie Grundlagenforschung (mit Klaus Dörre und Hartmut Rosa).

Laufendes Forschungsprojekt

Monografien

(in Auswahl)

Lessenich, Stephan: Wachstumszwänge. Ideologie – Praxis – Kritik, Weinheim: Beltz Juventa. (im Erscheinen)

Lessenich, Stephan 2019: Grenzen der Demokratie. Teilhabe als Verteilungsproblem, Ditzingen: Reclam.

Lessenich, Stephan und Jens Borchert 2016: Claus Offe and the Critical Theory of the Capitalist State, New York: Routledge.

Lessenich, Stephan 2016: Neben uns die Sintflut. Die Externalisierungsgesellschaft und ihr Preis, München: Hanser Berlin.

Lessenich, Stephan, Klaus Dörre und Hartmut Rosa 2009: Soziologie – Kapitalismus – Kritik. Eine Debatte, Frankfurt a.M.: Suhrkamp.

Lessenich, Stephan 2008: Die Neuerfindung des Sozialen: Der Sozialstaat im flexiblen Kapitalismus, Bielefeld: Transcript.